Werbebanner

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Betriebssportverband Hamburg e. V.
Wendenstraße 120
20537 Hamburg

Vertreten durch
Präsident Bernd Meyer
Vizepräsident Gerhard Landmesser

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unserer verantwortlichen Stelle können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, 1.        B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die Nutzung unserer Webseiten ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich.

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden die Zugriffe auf dem Server protokolliert und für 7 Tage gespeichert. Die IP-Adresse des anfragenden Rechners, der Zeitpunkt des Zugriffs, die abgerufene Datei/Webseite mit Datengröße, der Status (ob der Zugriff erfolgreich war), die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer) sowie Informationen über Ihren Webbrowser werden in diesen Protokolldateien gespeichert. Wir haben keine Möglichkeit diese Daten einer bestimmten Person zuzuordnen. Diese Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind. Die Daten werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.
Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Erfassung personenbezogener Daten bei Mitgliedschaft und Gastanmeldung

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen überlassenen personenbezogenen Daten (Mitgliedschaft, Gastanmeldung) können Sie löschen oder korrigieren lassen. Sollten gesetzliche Aufbewahrungspflichten gegen eine Löschung sprechen, werden die Daten nach Aublauf dieser Fristen gelöscht. Wenden Sie sich dazu bitte an einen der Ansprechpartner Ihrer BSG/Ihres Vereins oder an den Athleticon Support. Informationen über die gespeicherten Daten erhalten Sie bei Bedarf über die oben genannte verantwortliche Stelle. Die Daten werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Erstellung von Melde- und Ergebnislisten
  • Anmeldung zu Veranstaltungen des BSV Hamburg
  • Generieren von Erinnerungsmail
  • Erstellung einer Veranstaltungsabrechnung

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Cookies

Diese Webseite setzt Session-Cookies ein. Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie das Browserfenster schliessen.